Aufstände in Paris weiten sich immer weiter aus

Liebe Freunde,

während alle Blicke auf die Sicherheitskonferenz in München und den G20-Gipfel in Bonn verharren, entwickelt sich direkt bei unserem französischen Nachbarn eine immer brenzligere Situation, die von der BRD-Mainstream-Presse größtenteils ignoriert bzw., wenn etwas berichtet wird, als „Randale“ kleingeschrieben wird. Aber, was passiert eigentlich gerade in Frankreich?

Seit vergangenes Wochenende, nachdem verbreitet wurde (Ich berichtete hier bereits am 14.02.2017 darüber), dass ein Polizist bei einer Festnahme eines 22jährigen schwarzafrikanischen Migranten in Paris , diesen misshandelt und dabei schwer verletzt haben soll, entwickelten sich aus bloßen Demonstrationen gegen Rassismus gewalttätige Ausschreitungen in den größtenteils von Migranten bewohnten Vororten der Hauptstadt. Diese weiteten sich dann sowohl in der Masse von Gewalttätern an sich aber auch geographisch in den verschiedensten Vorstädten immer weiter aus. Bis inzwischen von 5 Vororten die Sprache ist , wo solche Krawalle zu verzeichnen sind.

Doch nun haben diese Ausschreitungen eine neue Dimension erreicht. Denn ganz aktuell werden jetzt auch Auseinandersetzungen zwischen Antifa-Mitglieder und Migranten auf der einen und der Polizei auf der anderen Seite gemeldet, und zwar in der Pariser Innenstadt! Und die Mainstream-Presse hierzulande schweigt noch immer beharrlich!

http://www.epochtimes.de/politik/europa/antifa-und-migranten-liefern-sich-kaempfe-mit-der-polizei-erstmals-auch-in-pariser-innenstadt-a2050297.html

http://www.express.de/news/panorama/ausnahmezustand-in-paris-vermummte-mobs-setzen-die-stadt-in-flammen-25745116?dmcid=sm_fb

Eine Quelle aus dem Facebook direkt aus Frankreich zeigt sogar die folgende Karte, die aufzeigen soll, an welchen Orten überall z. Zt. bei unserem Nachbarn Ausschreitungen stattfinden. Ihr werdet staunen, denn wir in der BRD erfahren davon nichts:

Kein automatischer Alternativtext verfügbar.

Und wenn man diese Karte betrachtet, und sie der Tatsache entspricht, dann ergibt die ganze Lage eine geradezu beängstigende Dimension! Denn dann muss sich jeder die Frage stellen, wie lange es dauert, bis diese Aufstände auch in die BRD überschwappen. Bitte informiert euch in den alternativen Medien, um für alles gerüstet zu sein. Die staatstragenden Medien dagegen lassen die Bürgerinnen und Bürger mit Absicht, gesteuert von der Politik, im Unklaren. Auch in diesem Bezug bekommt der Begriff „Lückenpresse“ eine noch tiefsinnigere Bedeutung.

Gruß Jörg (Systemkritiker)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s