Ist heute der Tag des Beginns des 3. Weltkrieges?

Internationale Reaktionen nach US-Angriff auf syrische Militärbasis

Liebe Freunde,

wie es scheint rasen wir geradezu in Höchstgeschwindigkeit auf den schon vielzitierten und oft prophezeiten 3. Weltkrieg zu. Und diese beiden Züge, die aufeinander zu rasen, scheinen nicht mehr abzubremsen zu sein. Und man kommt mit dem Schreiben kaum noch nach um die Ereignisse noch dezidiert einfangen und bewerten zu können.

Nach dem scheinbaren verheerenden Giftgasangriff (mit Sarin), der von Seiten der USA und den ihr anhängenden sog. westlichen Ländern, schlicht ohne jegliche Beweise, der Assad-Regierung in Syrien untergeschoben wird, hat nun heute früh die USA von zwei Kriegsschiffen aus, einen folgenschweren Raketenangriff auf einen militärischen Stützpunkt bei der Stadt Homs durchgeführt. Der syrische Luftwaffenstützpunkt wurde dabei schwer beschädigt und einige Soldaten getötet. Gerade mal 30 Minuten vor dem Angriff wurde Russland darüber informiert. Gerade einmal eine halbe Stunde hatten die dort stationierten russischen Soldaten, um sich in Sicherheit zu bringen. Seitens der Trump-Regierung wollte man es wohl mit evtl. Verlusten unter russischem Militär, nicht ganz auf die Spitze treiben. Und doch genügt nun auch schon diese militärische Aktion, um einen 3. Weltkrieg zu entfachen. Es bleibt nun abzuwarten, wie Russland, wie Putin darauf reagiert.

Bemerkenswert ist auch, wie einzelne Staats- und Regierungschefs auf den Angriff der USA auf Syrien reagierten. der türkische Präsident Erdogen bot sogleich den USA mitlitärische Unterstützung an, wenn diese sich dazu entschließt militärisch etwa mit Bodentruppen in Syrien interveniert. Nach Aussagen der britischen Regierung unterstütz diese den US-Angriff voll und ganz. Bundeskanzlerin Merkel kritisiert Russland scharf, in dem sie Putin eine Mitschuld an dem Giftgasangriff gibt. Vize-Kanzler Sigmar Gabriel nennt den US-Raketen-Angriff „verständlich“. Und Israel? Israel begrüßt diese Militäraktion gegen seinen ewigen Feind Syrien.

Ebenso nicht außer Acht zu lassen ist die Tatsache, dass es Meldungen darüber gibt, dass zur eben selben Zeit in der US-Raketen auf den Stützpunkt bei Homs abgefeuert wurden, IS-Einheiten syrische Stellungen bei Homs angriffen, was wiederum untrüglich für eine konzertierte Aktion zwischen US-Militär und IS-Einheiten spricht. Wenn man dann auch noch die Erkenntnis heranzieht, dass sich in diversen IS-Einheiten auch Agenten des CIA, sog. US-amerikanische Militärberater aber auch britische und amerikanische Elite-Soldaten befinden, braucht man für diese These keine große Fantasie mehr zu haben. Syrische Einheiten konnten jedoch, mit Hilfe herangezogener Verstärkung, den Angriff der IS zurückschlagen und in die Wüste zurückdrängen.

Noch etwas muss unsere Aufmerksamkeit erreiche. Es hat nicht direkt mit dem Krieg zu tun. Und doch ist dies auch ein Teil des angestrebten Chaos in Europa und im Besonderen in der Bundesrepublik. Denn heute titelt die Zeitung „Die Welt“, dass die Stimmung im Westen (der BRD) gegenüber den Flüchtlingen kippen würde. Soll heißen, während bisher die Flüchtlinge vor allem im Westen der Bundesrepublik sehr willkommen geheißen wurden, würden sich die Bürgerinnen und Bürger langsam gegen diese stellen. Mit diesen Nachrichten soll nun impliziert werden, dass sich die Stimmung in der BRD bzgl. der Flüchtlinge verschlechtert. Dies wird dann von Tag zu Tag immer weiter aufgebauscht, bis der ebenso schon lang geplante Bürgerkrieg, das absolute Chaos in Europa im Allgemeinen und in der Bundesrepublik im Besonderen ausbricht und damit unregierbar wird. Was dann sozusagen als „alternative“ folgen soll, wissen die Aufgewachten ja schon längst.

Es scheint also so, als hätten die dunklen satanischen Kräfte im Hintergrund nun ihre so lang gehegtes Ziele eines apokalyptischen und alles beendenden (Welt)Krieges, begleitet von Bürgerkriegen und totalem Chaos in Europa, so gut wie erreicht.

Und nun noch eine magische Zahlenspielerei:

Heute sind es 77 Tage seit Donald Trumps Amtseinführung, und heute am 7. begann vor 77 Jahren, 7 Monaten und 7 Tagen der 2. Weltkrieg!
Und: 7.4.2017 – 7 – 4+2+1 =7 – 7 = 777

Links zum Artikel:

https://de.sputniknews.com/politik/20170407315224966/

http://www.epochtimes.de/politik/welt/eskalation-in-syrien-russland-will-syrische-luftabwehr-verstaerken-bei-us-angriff-zivilisten-und-kinder-getoetet-a2090110.html

http://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/id_80840792/angela-merkel-kritisiert-russland-nach-giftgasangriff-scharf.html

https://deutsch.rt.com/international/48833-reaktionen-auf-us-angriff-auf-syrische-milit%C3%A4rbasis/

https://deutsch.rt.com/newsticker/48842-sigmar-gabriel-us-angriffe-in/

https://de.sputniknews.com/panorama/20170407315227215-us-angriff-is-attacke/

https://www.welt.de/politik/deutschland/article163489054/Im-Westen-kippt-die-Stimmung-gegenueber-Fluechtlingen.html

https://deutsch.rt.com/inland/48861-jetzt-droht-weltkrieg-so-reagiert/

Gruß Jörg (Systemkritiker)

Aktualisiert am 07.04.17 um 16:21 Uhr

https://www.welt.de/politik/ausland/article163505068/Russland-mobilisiert-offenbar-Fregatte-Admiral-Grigorowitsch.html

Aktualisiert am 07.04.17 um 16:45 Uhr

https://de.sputniknews.com/politik/20170407315228949-lawrow-usa-syrien-invasion-irak/

Aktualisiert am 07.04.17 um 17:14 Uhr

http://k-networld.de/2017/04/07/russland-bereitet-reaktion-auf-us-angriff-vor/?utm_campaign=shareaholic&utm_medium=facebook&utm_source=socialnetwork

Aktualisiert am 07.04.17 um 20:10 Uhr

http://www.focus.de/politik/ausland/giftgas-angriff-in-syrien-usa-untersuchen-ob-russland-beteiligt-war_id_6916897.html

Aktualisiert am 07.04.17 um 20:20 Uhr

Boliviens UN-botschafter

(+++ Bild des Tages! +++ GERADE BEI DER UNO !!! +++

UN-Botschafter Boliviens hielt heute im UN-Sicherheitsrat ein Bild vom lügenden ehem. US-Außenminister Colin Luther Powell, der die gesamte Welt über Saddams Massenvernichtungswaffen anlog.

Er schaute in Richtung der UN-Botschafterin der USA und fragte:
„Können sie sich noch an diese Szene erinnern? Wem in dieser Welt möchten sie noch etwas vormachen?“ – Quelle: Bürgerinitiative für Frieden in der Ukraine)

Aktualisiert am 07.04.17 um 21:27 Uhr

https://de.sputniknews.com/politik/20170407315247443-moskau-pentagon-note-hotline/

Aktualisiert am 07.04.17 um 21:42 Uhr

Aktualisiert am 08.04.17 um 11:08 Uhr

https://de.news-front.info/2017/04/07/china-unterstutzt-baschar-al-assad/

Aktualisiert am 08.04.17 um 11:18 Uhr

http://www.epochtimes.de/politik/welt/iran-us-raketenangriff-in-syrien-basiert-auf-falschen-behauptungen-wie-der-us-einmarsch-in-den-irak-2003-a2090693.html

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s